1. Startseite
  2. Hundezubehör
  3. Ballwurfmaschinen
  4. OneConcept – Ballwurfmaschine

Die Ballyhoo Ballwurfmaschine – Drei Entfernungsstufen einstellbar

Das smarte Gadget kann von ihrem Vierbeiner selbstständig bedient werden und wirft zuverlässig Bälle aus der Auswurföffnung. Die Flugreichweite des Balls kann vorher festgelegt werden, wobei zwischen „nah“, „mittel“ und „weit“ gewählt werden kann (ca. 3, 6 und 10 m). Die aktuelle Entfernungsstufe wird durch eine LED-Anzeige visualisiert. Ballyhoo* kann durch Batterien oder ein Netzteil betrieben werden, womit es überall einsetzbar ist. Im Lieferumfang enthalten sind drei kleine Tennisbälle, welche ihr Hund lediglich in die obere Öffnung legen muss, um die „Jagd“ nach den orangenen Kugeln beginnen zu können. Das Gadget kann sowohl Indoor, als auch Outdoor genutzt werden. Für die Anwendung in den eigenen vier Wänden eignet sich der Betrieb durch das Netzteil. Wenn Sie sich jedoch im Garten oder im Park befinden, garantieren die Batterien des Ballyhoo lange Spielzeiten und es kann die höchste Entfernungsstufe genutzt werden.

Fazit:

Die Ballwurfmaschine von OneConcept eignet sich für alle Herrchen und Frauchen, die ihren „Balljunkie“ ausreichend befriedigen wollen, ohne selbst ausgiebig Sport treiben zu müssen. Ballyhoo wurde vor allem für kleinere Hunde konzipiert, da auch die Bälle recht klein sind und von größeren Hunden verschluckt werden könnten.

[amazon box="B076KSCL1H"/]

Ähnliche Beiträge

Google
Instagram
Pinterest
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü